picture of piano

ALAN   ROGERS   PIANO INTERNATIONAL PIANIST, ARRANGER and SONGWRITER

MAYFAIR  LADY VOCAL JAZZ GROUP

MAYFAIR MUSIC SWITZERLAND

TWM
ÜBERSETZEN / REDIGIEREN   DEUTSCH - ENGLISCH 
TECHNISCHE, WISSENSCHAFTLICHE und MEDIZINISCHE TEXTE

picture of book


ENTER MUSIC SITE
============

 

SOLO PIANO

Member/Mitglied:
Performing Right Society (UK) Ltd
                           British Academy of Songwriters, Composers and Authors                          

Played piano for 3 years in The Temperance Seven, who had three number 1 hits in Britain in the 60s: solo pianist and leader of the very popular ‘Alan Rogers Trio/Quartet’ in London, which made regular recordings for BBC Radio 2 Programme ‘Nightline’: made four LPs for VJM Records, Major Minor Records, Surprise Records and Polydor (UK) Ltd.

Composer, arranger and performer for the Vaudeville Theater, Zürich.

For over 30 years Lounge/Barpianist in Hotels and Clubs in Switzerland, Germany, England, Greece und Cyprus.

 

Für 3 Jahren Pianist in The Temperance Seven, die drei Nr. 1 Hits in den 60ziger Jahren in Grossbritannien hatte. Ebenfalls Solopianist und Leader eines Trios / Quartetts in London die regelmässig monatliche Aufnahmen für BBC Radio 2 Programm "Night-line" gemacht haben. Aufnahmen von vier LPs für VJM Records, Major Minor Records, Surprise Records und Polydor (UK) Ltd.

Komponist, Arrangeur und Performer für das Vaudeville Theater, Zürich.

Für über 30 Jahren Lounge/Barpianist in Hotels und Clubs in der Schweiz, Deutschland, England, Griechenland und Zypern.

RERERENCES

Seit der Eröffnung vom Hotel Hof Weissbad im Jahre 1994, hat uns Herr Alan Rogers bereits mehrere Monate mit seiner Musik bereichert. Mit seiner Anpassungsfähigkeit und seinem Einfühlungsvermögen, sowie mit seiner ausgezeichneten Qualifikation und seinem umfangreichen Repertoire, begeistert er unsere Gäste jeden Tag von Neuem.
        Er erntet sehr viel Lob und Anerkennung von seinem Publikum. Auch wir als Arbeitgeber, freuen uns immer wieder, ihn engagieren zu können. Bereits für das Jahr 2000 und 2001 konnten wir ihn insgesamt drei Monate für uns gewinnen.
        Wir schätzen an Herrn Alan Rogers auch seine ruhig, korrekte und verständnisvolle Art.
        Wir freuen uns, dass er auch in Zukunft für uns spielen wird.

Christian Lienhard, Gastgeber, Hotel Hof Weissbad, Weissbad, Appenzell.
 
Herr Rogers verstand es ausgezeichnet, aus seinem umfangreichen Repertoire jeweils die der Stimmung in der Bar angepassten Stücke auszuwählen. Hervorzuheben ist seine ausgezeichnete Spieltechnik und seine ruhige, sehr angenehme und freundliche Art.
 
U. Hanusek, Direktrice, Hotel Central Plaza, Zürich.

Alle unsere Gäste aus aller Welt sowie die ortsansässigen Besucher in der Cocktail Lounge waren fasziniert von seinem Talent, seinem ausgeprägten Stil und seiner charmanten und liebenswürdigen Persönlichkeit.

D.Karantoki,  Director, Churchill Hotel, Limassol, Zypern.

Herr Alan Rogers hat in unserem luxuriösen französischen Restaurant ausgezeichnet unterhalten.  Er ist eine stark talentierte und kooperative Person.

Wolfgang Pachler, General Manager, Grand Metropolitan Hotels, Porto Carras, Griechenland.
 

RECORD AND CD REVIEWS

ROGERS' FAMOUS RAG ACES - VJM LC4

Some of the most refreshingly different jazz-cum-ragtime I have heard for a long time....... played with the grace and precision that ragtime demands.

Brian Rust, Gramophone.

Rogers is a very pleasing ragtime piano man.

Sinclair Traill, Jazz Journal.

FROM RAGS TO RICHES - POLYDOR SELECT 2460 227

The music shows the individual style of pianist Rogers 'in his treatment of a cross-section of happy, light-hearted piano rags of the early 1900s'.... This 1910 rag (Jay Roberts' The Entertainer's Rag), not an easy one to manage, contains a passage in which the pianist is required to cope with 'Dixie' in one hand and 'Yankee Doodle' in the other. It brings to an effective end a set of .... performances by a likeable pianist plus friends.

Max Jones, Melody Maker.

CONNECTIONS - MAYFAIR MUSIC CD 003

On a first hearing of the CD it's worth following his notes to get the gist of his exposition. The whole thing is thoughtfully argued and well presented. Second play on, just enjoy and look out for Delius's 'On Hearing the First Cuckoo in Spring' and some foreign ('Novelette in Fourths') Gershwin.

Dick Laurie, Hot news, UK

On the evidence of the music on this CD, Alan Rogers is a cultured and expressive pianist, being able to play the works of the various composers shown above with ease...The well-written and informative notes are by the pianist himself. This is a thoughtful production which I'm sure will appeal to serious students of jazz influences, and I'm happy to recommend its purchase.

John Collinson, Just Jazz, UK

 

 

Buy My CD

 


ÜBERSETZEN SITE
==========